WIE wir arbeiten

In 5 Schritten zur erfolgreichen Einrichtung

Wir von HILLER legen großen Wert auf die individuelle Beratung unserer Kunden.
Folgend erläutern wir Ihnen den Ablauf eines Einrichtungsprojektes beispielhaft...

Das Vorgespräch

Schritt 1 - Das Vorgespräch

Wenn Sie mit uns zum ersten Mal Kontakt aufnehmen, werden wir Sie in der Regel vorab um die Beantwortung folgender Fragen bitten:

  • Um welchen Einrichtungsbereich handelt es sich?
  • Wie groß ist der Umfang (ein Möbelstück oder eine komplette Einrichtung)?
  • Sofern es sich um eine komplette Einrichtung handelt: Ist eine Planung sinnvoll bzw. erforderlich?
  • Ist bereits ein skalierbarer bzw. maßstabsgerechter Grundrissplan vorhanden (z.B. vermieterseits) oder ist ein Aufmaß vor Ort zu erstellen?
  • Wann soll die Realisierung stattfinden?

Darauf erfolgt die Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins mit Ihnen, welcher entweder in unserem Hause stattfindet oder direkt bei Ihnen bzw. in den betreffenden Räumlichkeiten, sofern es sich um ein Einrichtungsprojekt handelt.

Das Detailgespräch

Schritt 2 - Das Detailgespräch

Zu diesem Termin wird die räumliche Situation eruiert und ggf. dann ein Aufmaß erstellt bzw. ein Planabgleich zur Ist- bzw. Soll-Situation erfolgen. Hierbei werden wir Ihr Anliegen mit folgenden weitergehenden Fragestellungen klären:

  • Wie ist die bisherige Organisationsstruktur und in welchen Bereichen sind ggf. Verbesserungen bzw. Änderungen gewünscht (z.B. Wünsche einzelner Mitarbeiter bzw. Nutzer)?
  • Gibt es inhaltliche bzw. gestalterische Schwerpunkte, welche im Rahmen der Firmenkultur und des Wertesystems berücksichtigt werden sollen?
  • Welche Anforderungen werden an das Mobiliar gestellt (z.B. aus ergonomischer, wirtschaftlicher oder geschmacklicher Sicht)?
  • Wie hoch ist das Einrichtungs-Budget angesetzt?
  • Welche Anforderungen werden an die Planung gestellt (reicht eine Grundriss- bzw. Strukturplanung aus oder werden 3-D-Visualisierungen bzw. fotorealistische Renderings benötigt?)?
  • Werden zum Übergang Leihmöbel benötigt?
  • Wer ist verbindlicher Ansprechpartner für das Projekt in Ihrem Hause?
Die Planung

Schritt 3 - Die Planung

Auf dieser Grundlage erarbeiten wir dann innerhalb eines vorab vereinbarten Zeitfensters für Sie einen ersten Einrichtungsvorschlag nebst Alternative(n), welcher in der Regel direkt durch unsere jeweils beratende Innenarchitektin erstellt wird. Dieser beinhaltet auch einen Struktur- bzw. Grundrissplan. Um unsere projektbezogenen Ideen möglichst anschaulich werden zu lassen, erstellen wir darüber hinaus insgesamt oder von einzelnen Bereichen farbige 3-D-Visualisierungen.

Diese erarbeiten Vorschläge präsentieren wir dann in einem weiteren persönlichen Gespräch; hierbei können noch spezifische Wünsche bzw. Änderungen berücksichtigt werden, welche ggf. in eine modifizierte Planung mit einfließen.

Angebotserstellung

Schritt 4 - Angebotserstellung

Auf Grundlage der kundenseits „freigegebenen“ finalen Planungsvariante wird schließlich ein qualifiziertes Kostenangebot erstellt. Dieses Angebot beinhaltet in der Regel auch alle Alternativen, welche aus der Planung hervorgehen.

Sofern das Einrichtungsprojekt finanziert werden soll, unterbreiten wir Ihnen mit Hilfe unserer Leasingbank-Partner ein Leasing- oder Mietkauf-Angebot. Die Laufzeiten werden hierbei dem jeweiligen unternehmens- bzw. steuertechnischen Erfordernis angepasst.

Auftragsabwicklung

Schritt 5 - Auftragsabwicklung

Nach Auftragserteilung lösen wir die Produktbestellungen bei den jeweiligen Lieferanten aus und steuern die Fertigungstermine im Rahmen des vereinbarten Zeitplans bis zur Montagedurchführung durch unser qualifiziertes Montageteam.

Bei größeren Projekten erfolgt abschließend eine Endabnahme der kompletten Einrichtung. In diesem Zusammenhang bieten wir dann auch eine Einweisung der Mitarbeiter in die neuen Büro-Systeme an. Denn nur wer sein „Arbeits-Werkzeug“ kennt, kann es – über die Freude an der schönen Gestaltung hinaus - auch nutzen und genießen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen