Cafeteria

Einrichtung von Cafeteria, Aufenthaltsraum & Co.

  • 01 Gerade für große Speiseräume ist eine einheitliche und funktionale Einrichtung wichtig. Hier steht Geradlinigkeit im Vordergrund wenn viele Menschen zusammen kommen.

    Klassiker für die Mensa

    01 Gerade für große Speiseräume ist eine einheitliche und funktionale Einrichtung wichtig. Hier steht Geradlinigkeit im Vordergrund wenn viele Menschen zusammen kommen.

  • 02 Lebendige Farben und verschiedene Sitzgruppen lassen Aufenthaltsräume zum Szene- cafe werden.

    kleine Cafeteria

    02 Lebendige Farben und verschiedene Sitzgruppen lassen Aufenthaltsräume zum Szene- cafe werden.

  • 03 Immer beliebter werden kleine abgestimmt Sitzgruppen. Hier entstehen Treffpunkte.

    Sitzgruppen

    03 Immer beliebter werden kleine abgestimmt Sitzgruppen. Hier entstehen Treffpunkte.

  • 04 Kunststoffschalen sind gut zu reinigen und pflegeleicht; aufwendige Designs und Farben lassen diese Stühle zum Hingucker werden.

    Kunststoffschalenstühle

    04 Kunststoffschalen sind gut zu reinigen und pflegeleicht; aufwendige Designs und Farben lassen diese Stühle zum Hingucker werden.

  • 05 Bei der Cafeteriagesatltung geht es nicht nur um Tisch und Stuhl; die Möblierung sollte sich in das Raumkonzept einfügen.

    Cafeteria

    05 Bei der Cafeteriagesatltung geht es nicht nur um Tisch und Stuhl; die Möblierung sollte sich in das Raumkonzept einfügen.

  • 06 Für unterschiedlichste Anforderunge gibt es ganze Stuhlfamilien: egal ob Vierfußstuhl, Freischwingermodel oder der passende Barhocker;  mit verschiedenen Schalenformenund Polstervarianten haben Sie die Wahl.

    Stuhlfamilien

    06 Für unterschiedlichste Anforderunge gibt es ganze Stuhlfamilien: egal ob Vierfußstuhl, Freischwingermodel oder der passende Barhocker; mit verschiedenen Schalenformenund Polstervarianten haben Sie die Wahl.

  • 07 Wenn Stuhl und Tisch wie aus einem Guss sind, wirken Möbel wie Designobjekte.

    Essplatz

    07 Wenn Stuhl und Tisch wie aus einem Guss sind, wirken Möbel wie Designobjekte.

  • 08 Vielfalt: alle gleich und doch irgendwie anders.

    Pausenraum für Mitarbeiter

    08 Vielfalt: alle gleich und doch irgendwie anders.

  • 09 Gerade in der heutigen Bürowelt werden Besprechungsbereiche auch oft als Pausen- und Aufenthaltsraum genutzt.

    lange Tafel

    09 Gerade in der heutigen Bürowelt werden Besprechungsbereiche auch oft als Pausen- und Aufenthaltsraum genutzt.

  • 10 Wenn unterschiedliche Formen und Farben sich zu einem Konzept entwickeln.

    Farbgestaltung

    10 Wenn unterschiedliche Formen und Farben sich zu einem Konzept entwickeln.

  • 11 Für die Möblierung im Außenbereich gibt es bestimmt Anforderungen. Vollkunststoffstühle in verschiedenen Farben sind witterungsbeständig.

    Außenbereich

    11 Für die Möblierung im Außenbereich gibt es bestimmt Anforderungen. Vollkunststoffstühle in verschiedenen Farben sind witterungsbeständig.

  • 12 Moderne Klassiker stellen eine Verbind zwischen verschiedenen Stuhlmodellen her.

    Tischklassiker

    12 Moderne Klassiker stellen eine Verbind zwischen verschiedenen Stuhlmodellen her.

  • 13 die richtige Farbkombinationen erzeugen Harmonie: Holzschalen wirken atmosphärisch, farbige Sitzkissen setzen Akzente.

    Einrichtung für den Aufenthaltsraum

    13 die richtige Farbkombinationen erzeugen Harmonie: Holzschalen wirken atmosphärisch, farbige Sitzkissen setzen Akzente.

  • 14 Robuste, wohnliche Stoffe und Holzgestelle tauchen auch in der Arbeitswelt auf. Vorallem der Pausenraum soll ein wohnliches Ambiete ausstrahlen.

    Essplatzbestuhlung

    14 Robuste, wohnliche Stoffe und Holzgestelle tauchen auch in der Arbeitswelt auf. Vorallem der Pausenraum soll ein wohnliches Ambiete ausstrahlen.

  • 15 Hocker mit Höhenverstellung und Trageschlaufe lassen sich flexibel und farbenfroh einsetzen.

    Sitzhocker

    15 Hocker mit Höhenverstellung und Trageschlaufe lassen sich flexibel und farbenfroh einsetzen.

  • 16 Auch im Aufenthaltsbereich wird immer mehr Wert auf Bequemlichkeit gelegt.

    Loungesessel und Loungetische

    16 Auch im Aufenthaltsbereich wird immer mehr Wert auf Bequemlichkeit gelegt.

  • 17 Verschiedene Sitzgelegenheiten, Tischarrangements und Beistellmöbel erzeugen einen verspielten Charakter.

    Aufenthaltsraum mit Charakter

    17 Verschiedene Sitzgelegenheiten, Tischarrangements und Beistellmöbel erzeugen einen verspielten Charakter.

  • 18 Hier stehen komfortable Stuhlsessel mit matten Bezugsstoffen im Kontrast zu den Tischen mit glänzender Glasplatte.

    Kaffeehausmöblierung

    18 Hier stehen komfortable Stuhlsessel mit matten Bezugsstoffen im Kontrast zu den Tischen mit glänzender Glasplatte.

  • 19 Diese Barhocker mit ihrem filigranen Gestell und der halben Holzschale fügen sich in fast jedes Ambiente ein.

    Barhocker

    19 Diese Barhocker mit ihrem filigranen Gestell und der halben Holzschale fügen sich in fast jedes Ambiente ein.

  • 20 Diese klassischen Hocker mit Holzgestell und Drehfunktion können durch verschiedene Bezugstoffe aufwendig und individuell gestaltet werden.

    Drehhocker

    20 Diese klassischen Hocker mit Holzgestell und Drehfunktion können durch verschiedene Bezugstoffe aufwendig und individuell gestaltet werden.

  • 21 Die Kunststoffschale dieses Modell ist nicht nur besondern strapazierfähig, sondern die hohe, gebungene Rückenlehne bringt optimalen Komfort.

    Komfort Barstuhl

    21 Die Kunststoffschale dieses Modell ist nicht nur besondern strapazierfähig, sondern die hohe, gebungene Rückenlehne bringt optimalen Komfort.

  • 22 Dieser Tisch wird in unterschiedlicher Höhe, Länge und Tiefe angeboten und kann an der Wand befestigt oder freistehend als Brücke genutzt werden.

    Bartische

    22 Dieser Tisch wird in unterschiedlicher Höhe, Länge und Tiefe angeboten und kann an der Wand befestigt oder freistehend als Brücke genutzt werden.

  • 23 Weniger ist mehr: Bei diesem Modell wurde sich auf das Wesentliche bezogen, ein kleiner Sitz auf einem stabilen Tellerfuß mit Fußstütze.

    Minimalismus

    23 Weniger ist mehr: Bei diesem Modell wurde sich auf das Wesentliche bezogen, ein kleiner Sitz auf einem stabilen Tellerfuß mit Fußstütze.

  • 24 Diese Schalenstühle bilden nicht nur eine Stuhlfamilie, man kann auch aus einer Vielzahl an Gestellen für die Barhocker wählen.

    Barhocker - Familien

    24 Diese Schalenstühle bilden nicht nur eine Stuhlfamilie, man kann auch aus einer Vielzahl an Gestellen für die Barhocker wählen.

    Auch bei Cafeterien und Mensen wird inzwischen viel Wert auf ein eigenes Design-Statement gelegt.

    Hier handelt es sich um lebendige Kommunikations- und Erholungsräume, welche sich deutlich von den Arbeitsbereichen unterscheiden sollten.

    Eine abwechslungsreiche Möblierung durch kreative und lebendige Farbkonzepte, unterschiedliche Sitzelemente und ausgefallene Formen machen Ihre Räume zum Treffpunkt.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Ok Ablehnen